Sollte diese E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, klicken Sie hier
Inhalt:

Internationaler Tag des Kusses am 6. Juli!
10% Rabatt mit Gutschein-Code „Kuss 2013
Online-Shop mit Nacht-Express
Liebe Rosenfreunde! 

Der internationale Tag des Kusses findet  am 6. Juli statt!

Aber was bedeutet dieser Tag? Und wie hat sich der Kuss im Wandel der Zeit entwickelt? Vom einem echten Zeichen der Liebe und Zuneigung hin zu einer oberflächlichen Grussform finden wir ja alle Varianten, in beinahe allen Kulturen!

Wir wollen aber dem Kuss zu seiner wahren Bedeutung zurückbringen, als Zeichen innerer Verbundenheit und Ausdruck echter Nähe!

Allen Liebenden bieten wir deshalb einen Rabatt von 10% auf allen Rosenbestellungen bis am 6.07.

Einfach den Gutschein-Code
„Kuss 2013“
eingeben und los geht’s. Unser Nachtexpress-Partner ist bereit und garantiert die Lieferung am nächsten Morgen in der ganzen Schweiz für alle Bestellungen bis 15:00!

Wir haben für Sie ganz exklusive Sträusse in unserem Online-Shop bereit, frisch und direkt aus Ecuador!

Wir haben mehr als 80 Rosensorten im Sortiment, und dank Direktimport aus Ecuador und unserer langjährigen Zusammenarbeit mit den Hersteller-Farmen können wir eine Frische zu unschlagbaren Preisen anbieten.

Testen Sie uns, Sie werden es nicht bereuen! Wir garantieren die Frische – oder Sie bekommen Ihr Geld zurück.

Zum Rosenshop …

10% Rabatt zum Internationalen Tag des Kusses

Für alle Bestellungen bis und mit dem
5. Juli 2013

Zum Tag des Kusses offerieren wir Ihnen einen einmaligen Gutschein von 10% (gültig auf Bestellungen bis und mit dem 5. Juli 2013). Einfach den Gutschein-Code
Kuss 2013“ bei der nächsten Bestellung eingeben!

Zum Rosenshop …


Unser beliebter
Wochenhit
Rosenstrauss
in Rot
Andere
Rosensträusse
Ab CHF 3.30 bestellen >> Ab CHF 3.30 bestellen >> Ab CHF 3.30 bestellen >>
 

 

 

Rosen

Wussten Sie es?

Der Tag des Kusses bigt es bereits seit 1990!

Der internationale Tag des Kusses gibt es anscheinend seit 1990 und wurde in Grossbritanien etabliert!

Der Friedenskuss wurde aber bereits im frühen Christentumes als Zeichen echter Versöhnung gekannt. So schreibt Paulus nach verschiedenen Ermahnungen  an die Korinther: „Zuletzt, liebe Brüder, freut Euch, lasst Euch zurechtbringen, lasst Euch mahnen, habt einerlei Sinn, haltet Frieden! So wird der Gott der Liebe und des Friedens mit Euch sein. Grüßt Euch untereinander mit dem heiligen Kuss.“ 2 Kor 13,11+12

Quelle: wikipedia